Kontakt

© Communia Bürgerstiftung für bezahlbaren Wohnraum in Metzingen - 2017/2018                                 webdesign: Martien Elderhorst

Communia

 

 

 

 

Werden die Wohnungen später als Eigentumswohnungen verkauft?

 

Nein, das ist aufgrund der Satzung der Communia Bürgerstiftung für bezahlbaren Wohnraum nicht möglich.

Damit wird der einmal geschaffene Wohnraum jeglicher Spekulation entzogen. Aufgrund der jeweils abgeschlossenen Erbbaurechtsverträge sind die Investoren verpflichtet, die Wohnungen zu bezahlbaren Bedingungen zu vermieten.

Durch die Unabhängigkeit der Communia von der Einflussnahme Dritter erfolgt somit die Bewirtschaftung des geschaffenen Wohnraums ausschließlich unter Wahrung des Stiftungszweckes der Communia.

Verstößt ein Investor gegen die im Erbbaurechtsvertrag getroffenen Regelungen, geht das Eigentum an der Wohnanlage automatisch entsprechend den Reglungen des Erbbaurechtvertrages an die Communia über.

 

 

 

 

 

 

 

zurück

Start

Machen

Unterstützen

Nutzen

Projekte

Fragen

Impressum

Zustifter

Satzung

Datenschutz